Stapeljochsysteme sind stabil verschweißte Lagergestelle, die sich leicht aufeinander stapeln lassen. So ist eine optimale Raumausnutzung bei der Langgutlagerung garantiert! HF-Stapeljoche lassen sich in einer Doppel- oder Dreierkonfiguration für Langgüter von 3-24 Meter nutzen und haben eine Traglast von bis zu 40 Tonnen.

  • Universell einsetzbar für Langgüter oder Teile mit großem Volumen z.B. Coil-Lagerung
  • Schutz vor Beschädigungen am Langgut bei Transport und Lagerung
  • Schneller Zugriff von nur einer Person via Kran mit Traverse
  • Preiswerte Langgutlagerung, da die Stapeljoche selbst als Lager dienen und kein weiteres Regal nötig ist
  • Hohe Flexibilität durch variable Konfiguration und Abstände zwischen den Stapeljochen
  • Hohe Stapelfähigkeit und damit beste Raumausnutzung

HF-Stapeljoche für höchste Flexibilität in der Langgutlagerung

Abholung ab Lager Neu-Ulm oder unfrei per Spedition.
Alle Preise + gesetzlicher MwSt. ohne Deko-Material, nur für den gewerblichen Bedarf.

Sprechen Sie uns an für Ihre HF-Stapeljoche!

Ihr Ansprechpartner für Kragarme bei LBL:

Herr Hochrein

HF-Stapeljochsysteme: Universell einsetzbar und einfach zu bedienen

Die Stapeljoche lassen sich variabel anordnen und sind daher besonders geeignet für:

  • Langgüter wie Röhrenstahl & Stabstahl bis 6.000 mm
  • Langgüter wie Stahlträger & Rohrprofile von 12.000-18.000 mm
  • Flächenmaterial wie Fein- und Grobblech bis 3.000 x 12.000 mm
  • Teile mit großem Volumen wie Draht oder Blech auf einer Spule (Coil) von 3-40 Tonnen

Deshalb wird das Stapeljoch bevorzugt von Metall- und Stahlhandel sowie Bauunternehmen verwendet, eignet sich jedoch auch bestens für weitere Einsatzgebiete. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne, ob HF-Stapeljoche eine sinnvolles Lagersystem für Sie darstellen.

Durch die einfache Bedienung mittels eines Krans mit Traverse lassen sich Lagerwaren in Stapeljochen bereits von einer Person transportieren, ein- und umlagern, sowie kommissionieren. Durch verschieden große Stapeljoche nutzen Sie nur den Platz, den Sie wirklich als Lagerfläche benötigen.

Im Gegensatz zum weit verbreiteten Ketten- und Hakentransport bieten Stapeljoche viele Vorteile

  • Schutz vor Beschädigungen beim Transport
  • Schutz vor Beschädigungen bei der Lagerung
  • Schneller Zugriff
  • Zugriff durch nur eine Person
  • Preiswerte Langgutlagerung
  • Hohe Flexibilität
  • Hohe Stapelfähigkeit
  • Beste Raumausnutzung
  • Optimaler Einsatz für Langgüter
  • Optimaler Einsatz für Teile mit großem Volumen z.B. Coil-Lagerung

Schreiben Sie unserem technischen Beratern bei Fragen zur Ihrem Stapeljochsystem!

Ihr Ansprechpartner für Kragarme bei LBL:

Herr Hochrein