Das Lagerverfahren First-in-First-out (FIFO) hilft Ihnen dabei, die Waren zuerst zu verbrauchen, die Sie zuerst eingelagert haben. Das kann z.B. bei verderblichen Waren wie Lebensmitteln wichtig sein oder einfach das von Ihnen bevorzugte Lagerverfahren.

  • direkter Einblick und einfacher Zugriff durch Schrägstellung der Ebenen
  • individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassbar
  • platzsparende, ökonomische Lagerung von Behältern, Kisten und Kartons
  • ein- oder beidseitige Nutzung möglich
  • schneller Aufbau durch modulares Stecksystem
  • direkter Zugriff auf das Lagergut
  • jederzeit erweiterbar

Die spezielle Lagerung in Schrägbodenregalen stellt sicher, dass immer nur die vordersten Waren entnommen werden. Die Lagerware dahinter gelangt durch die Schräglage der glatten Regalboden nach vorne. Durch das automatische Verschieben der Lagerware nach vorne entfällt das manuelle Verschieben der Waren, die Mitarbeiter sparen Zeit.

Schrägbodenregale mit T-Profil-Rahmen

 Arbeitsweise: Die Bedienung des Schrägbodenregals erfolgt manuell. Ihre Mitarbeiter füllen die Waren hinten ein und entnehmen sie vorne.

Gerne bieten wir Ihnen weitere Abmessungen oder Ausführungen auf Anfrage an.
Bis 1.000 € fallen Frachtkosten in Höhe von 6% des Warenwertes an. Ab 1.000 € liefern wir frei Haus.

Alle Preise + gesetzlicher MwSt. ohne Deko-Material, nur für den gewerblichen Bedarf.

Sprechen Sie uns an für Ihr Schrägbodenregal!

Ihr Ansprechpartner für Schrägbodenregale bei LBL:

Herr Geißinger

Lösungen zur Lagerung von Kisten, Kartons und Behältern

Schrägbodenregale sind auch bekannt als Kanban- oder Bereitstellungsregale. Diese zeichnen sich, wie der Name andeutet, durch eine Schrägstellung der Fachböden aus. Somit wird automatisch bei Warenentnahme ein Nachrutschen der Ware dahinter ausgelöst und es liegt sofort weitere Ware griffbereit. Bekannt sind solche Lager zur Lagerung von Kleinteilen wie Schrauben, Muttern, kleinen Ersatzteilen und Elektronikbauteilen. Vor allem verarbeitendes Gewerbe, Handwerk und Handel setzen diese Regalsysteme ein. Die Bestandsprüfung und Bestellung wird extrem erleichtert. Da nur der vordere Lagerbestand benutzt wird, kann rechtzeitig eine Nachbestellung erfolgen. Deshalb ist das Schrägbodenregal besonders geeignet für auftrags- oder serienbezogene Befüllung des Regals.

Konfigurieren Sie Ihr Kanbanregal in Höhe, Breite, Tiefe und Anzahl der Fachböden individuell. Die Rahmen und Fachböden sind verzinkt. Die optionalen Längenriegel, welche Ware gegen Herabfallen sichern, sind lackiert. So halten wir unser Versprechen an unsere Kunden und bieten nur langlebige Qualitätsregale für Ihre Lagerhaltung.

Dadurch profitieren Sie von unserem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses macht Ihr Lagersystem von LBL besonders günstig. Auch kleine Kartons oder Kisten lagern Sie ganz praktisch nebeneinander. Durch bekannte Hersteller in unserem Programm wie Metalsistem, Manorga, Mobilrot und Schulte profitieren Sie bei LBL von mehr als 45 Jahren Erfahrung in der Lagerung von Waren und Gütern.

Bereitstellungsregale passen wir anhand Ihrer Vorstellungen und räumlichen Gegebenheiten an. Dort lagern Sie Güter verschiedener Größen und Gewichte gleichzeitig. Möglich ist das durch die Anpassung der Regalböden im 25mm Raster. Kombinieren Sie außerdem ganz einfach Schrägboden und normale Böden. Damit lagern Sie normale Güter und welche, die dem FIFO-System unterliegen sollen gleichzeitig in einem Regal. So erreichen Sie garantiert die beste Raumausnutzung in Ihrem Regal. Die Regale sind sowohl als ein- oder doppelseitig nutzbare Ausführung erhältlich.

Zubehör für Ihr funktionales Schrägbodenregal

Wenn Ihr Unternehmen und damit auch Ihr Lagerbedarf wächst, erweitern Sie Ihr Lagersystem durch das innovative Stecksystem ohne großen Aufwand! Zusätzlich bieten wir praktisches Zubehör, das die Arbeit mit unseren Regalen erleichtert oder diese funktionaler macht. Dafür bieten wir Ihnen:

Trenn- und Seitenführungen

Tiefenriegel

Röllchenleisten

Einsatzmöglichkeiten – Hier ist das Schrägbodenregal besonders praktikabel

  • auftrags- oder serienbezogene Regalbefüllung
  • Lagerung unterschiedlicher Güter zum Verkauf (z.B. Industrie und Handel)
  • Lagerung von Lebensmitteln für den Großhandel und Handel
  • Kleinteilelagerung für Kommsionnierungsware, Werkzeuge, Ersatzteile,…
  • übersichtliche Lagerung und direkter Zugriff beim Warenumschlag von Speditionen und Lagerhäusern
  • Lagerung von Produktionsmitteln, insbesondere Kleinteile
  • kombinierte Lagerung mit normalen Fachboden möglich

Schrägbodenregale von LBL für praktische Kleinteilelagerung

Verarbeitendes Gewerbe

  • Ersatzteile
  • Elektronikteile
  • Kleinteile (Schrauben, Muttern,…)

Handel

  • Kleinteile für Kommissionierung
  • Lebensmittel
  • Elektronikbauteile

Handwerk

  • Werkzeuge
  • Ersatzteile
  • Kleinteile

Ihr individuelles Lagerkonzept

  • Selbstverständlich erhalten Sie Ihr individuelles Lagerkonzept bei LBL, sprechen Sie uns dazu an.

Modulare, optimale Lagersysteme – Alles von A-Z bei LBL: Beratung, Planung, Lieferung und Montage

Unser deutsches und im angrenzenden Ausland gut ausgebautes Netz von Beratern ermöglicht es uns, Sie optimal zu unterstützen. Die freundlichen Mitarbeiter von LBL sind gerne bereit Sie ausführlich zu beraten und mit Ihnen Ihr persönliches Lagerprojekt umzusetzen. Dabei stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt. Wir planen entsprechend Ihrer Vorgaben und örtlichen Erfordernisse. Ihre Zufriedenheit liegt uns besonders am Herzen, deswegen haben wir jemanden für Sie vor Ort und sind nicht nur ein anonymer Shop für Lagersysteme.

Melden Sie sich bei uns für Ihr Schrägbodenregal!

Ihr Ansprechpartner für Schrägbodenregale bei LBL:

Herr Geißinger